Schwarzbier

Aus Bier Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Traditionell eine Biersorte, die einen festen Stammplatz bei thüringischen und sächsischen Brauereien hat.

Farbe

Das Farbspektrum liegt im Bereich dunkelbraun bis fasst schwarz und wird durch einen Anteil sehr dunkler Malze, man spricht von Röstmalz, erreicht.

Geschmack und Aroma

Das Röstmalz wird von Mälzern durch sehr hohe Abdarrtemperaturen hergestellt. Diese etwas bitteren Röstmalznoten findet man auch im Geschmacksprofil, neben malzigen, karamellartigen, teilweise kaffeeartigen Eindrücken. Ein süßer Eindruck kann in einem gewissen Maße vorhanden sein, ist aber gerade im Vergleich mit dunklen Bieren deutlich weniger ausgeprägt. Dafür kann durchaus eine kräftigere Bittere die Röst- und Malzaromen begleiten. Auch der Kohlensäuregehalt ist meist etwas höher als beim Dunkelbier, wodurch diese Biere spritziger sind.

Stammwürze und Alkoholgehalt

Der Stammwürzegehalt variiert zwischen 11 und 13 %, der Alkohol liegt um die 5 Vol.%. Die Bittere beträgt zwischen 25 und 30 BE.

Kategoriebeschreibung European Beer Star

German‐Style Schwarzbier

Analytik:

Bohemian‐Style Schwarzbier

Analytik:

Weblinks

European Beer Star

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge